Schöner Parken

Michael Schröder

Erst 2007 entdeckte Michael Schröder die Fotografie wieder für sich.
In der Architektur fand er dann auch gleich sein neues Schaffensgebiet.
Parkhäuser, die sonst so unästhetisch wirken, haben es im besonders angetan.
In vielen Streifzügen durch die Berliner Parkhausarchitektur sammelte er
besondere Sichtweisen dieser ungeachteten Bauwerke.
Die recht neue HDR-Technik ermöglichte ihm die Strukturen und Details best
möglich in Szene zu setzen und verleihen einen den Aufnahmen einen besonderen Charakter.

Weitersagen:
Facebook Twitter Plusone Email