Trotz Unwetters kurz vor Start kamen die Gäste in Scharen und erfreuten sich an der schönen Eröffnung.

Heute geht`s weiter u.a. mit Fachvorträgen zu Colormanagement, Papier-Handling, Crowdfunding, einem unterhaltsamen Bildvortrag zu 50 Jahren deutscher Nachkrieggeschichte in Bildern von Günter Zint, ineinem Panel zur Kollaboration von Fotografen und NGO mit internationalen Gästen und einem Podiumsgespräch mit den Fotochefs von Stern, dpa, AFP und Welt-Gruppe um 18:00 Uhr.

 

Weitersagen:
Facebook Twitter Plusone Email